Banyalbufar (Westen)

Das beschauliche Küstenörtchen Banyalbufar liegt im Osten Mallorcas, zwischen Valldemossa und Estellencs und ist etwa 20 km von Palma entfernt. Der ruhige und traditionelle Ort zählt nur etwa 600 Einwohner, welches überwiegend Einheimische sind und es gibt lediglich wenige, kleine Hotels und Pensionen. Der Ort selbst zeichnet sich durch seine traditionellen Häuser aus und versprüht dadurch einen angenehmen Flair. Das kleine Highlight Banyalbufars ist die unter Klippen liegende Bucht, welche mit ihrem schmalen Sandstreifen und dem türkisfarbenen Meer für Erholung garantiert. Vor allem zum Schnorcheln eignet sich diese Bucht besonders gut, da hier viele Wasserpflanzen, Seeanemonen und farbenfrohe Fische gesichtet werden können. Besucher sollten auch im Café Bellavista einkehren, da von hier aus eine himmlische Aussicht auf das Meer erfahren werden kann. Zu empfehlen ist Banyalbufar auch Wanderern des Tramuntana Gebirges die eine kleine Pause einlegen möchten, denn der Ort ist direkt an einem Seitenhang des Gebirges gelegen.

Häuser in Banyalbufar

Kostenlose Stornierung
Finca Port des Canonge Sard nahe Banyalbufar

Hier finden Sie uns auf Social Media