Strand Cala Bona

in Son Servera (Osten)

Ausführliche Beschreibung

Der Sandstrand Cala Bona befindet sich im gleichnamigen Touristenort. Entlang der palmenbewachsenen Promenade liegen Restaurants, Bars, Geschäfte und Hotels, sodass der Strand nur einen Katzensprung entfernt und mit allem Erforderlichen ausgestattet ist. Man kann Sonnenschirme und Liegen mieten. Außerdem ist der Strand durch Wellenbrecher vor allzu heftigem Seegang geschützt. Durch die gestapelten Gesteinsbrocken entstehen drei Becken, in denen man baden kann. Wenn man nicht am Strand sein will, kann man sich auch prima auf diese Steine legen. Der flach abfallende Zugang ins Wasser ist vor allem für das Strandvergnügen von Familien mit kleinen Kindern optimal.

Strand: Sandstrand, Palmen, Bäume, prommenade, Wohnanlagen, Hotels

Allgemeine Eigenschaften
Größe 300 m x 30 m
Lage In Son Servera (Osten)
Typ Innerorts
Erreichbarkeit Zu Fuß, mit dem Auto, mit dem Boot, mit dem ÖPNV
Besucher Normal besucht
Gäste Gemischt
Barrierefrei Ja
Strandbeschaffenheit Sand
Neigung des Strandes Flach abfallend
Badebedingungen Mäßiger Wellengang
Familienfreundlich Ja
Infrastruktur & Verleih
Liegenverleih Ja
Duschen Ja
Toiletten Ja
Restaurant/Bar Ja
Badeaufsicht Ja
Uferpromenade Ja
Parkplatz Ja
Fußweg Kurz
Hunde erlaubt Nein
FKK Nein
Sport & Aktivitäten

Schwimmen, Strandspiele

Strände in der Nähe

Hier finden Sie uns auf Social Media